Veröffentlicht in Mehlspeisen, Speisen

Früchte – Topfen – Gugelhupf

Zutaten:

  • 200 g Butter
  • 250 g Rohrzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Topfen
  • 150 g Crème fraîche
  • 350 g Mehl
  • 50 g Maisstärke
  • 15 g Backpulver
  • 200 g Frische Früchte

Zubereitung:

Als erstes werden Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig verrührt. Nun werden nach und nach die Eier untergerührt. Jetzt werden noch Topfen und Crème fraîche ebenfalls dazu gegeben.

In einer anderen Schüssel werden Mehl, Maisstärke und Backpulver verrührt und dann nach und nach in die andere Schüssel, unter stetigem Rühren, untergerührt.

Am Ende werden die gewünschten Früchte, in diesem Fall frische Erdbeeren,  behutsam untergehoben.

Den Teig in eine Gugelhupfform geben und im Backrohr für ca. 60 Min. bei 180°C backen. Nach ca. 45 Min. eine Stäbchenprobe machen. Falls auf dem Stäbchen kein Teig mehr klebt ist der Kuchen fertig.

Den fertigen Kuchen für ca. 10 Min. in der Form ruhen lassen. Nun aus der Form stürzten, servieren und genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.